Rückblick Events & Veranstaltungen

Die ORGATEC bot mit einer Fülle von begleitenden Events und Veranstaltungen maßgebliche Impulse für die Gestaltung inspirierender Arbeitswelten. Hochkarätig besetzte Kongresse und Vorträge, Sonderschauen und weitere Branchenhighlights boten umfassende Informationen und viel Gelegenheit brancheninternen Austausch.

null

Sonderschauen

Mit „RE/WORK – Moments of Inspiration by Ippolito Fleitz Group“ präsentierte die ORGATEC 2016 in Halle 11.2 eine Sonderschau, die auf knapp 500 Quadratmetern in sinnlichen, augenzwinkernden Szenarien zentrale Situationen menschlicher Interaktion in der Arbeitswelt erfahrbar machte.

Informieren Sie sich hier über die Sonderschau

In der Halle 8 zeigten die Experten von Haute Innovation mit der Sonderausstellung
„Smart Office Materials“, welche Potenziale die jüngsten Materialinnovationen für moderne Arbeitswelten aufweisen.

In 2016 wurde auf dem ORGATEC Boulevard mit Hilfe vieler Partner
(u.a. BDIA, Frame) das Motto „Creativity Works“ an unterschiedlichen Stationen spektakulär in Szene gesetzt.

Design meets Movement, das Ergebnis einer Zusammenarbeit von LINAK mit führenden Designern aus ganz Europa, zeigte auf der ORGATEC 2016 eine multifunktionale Outdoor-Präsentation. Hier wurden auf einer Fläche von 260m² zwei sehr unterschiedliche Outdoor-Umgebungen präsentiert. Beide betonten Kreativität und Innovation, indem sie die Philosophie des Green Living auf funktionale Möbel übertrugen.

Halle 9, B 10

Mit coworking spaces entstehen in unglaublicher Dynamik weltweit neue Arbeitsräume, die einerseits der digitalen Transformation geschuldet sind, die aber andererseits vor allem der Einstellung der neuen Generationen zur Arbeit folgen. Coworking ist ein Paradigmenwechsel, der sich exponentiell entwickelt. Diesem Tempo kann die Immobilienbranche nicht folgen – statt neue Bürohäuser zu entwickeln, braucht man Lösungen, um die bestehende Bausubstanz umzurüsten, für die neuen Anforderungen fit zu machen.

Erfahren Sie hier mehr über Smart Working Space - the smart coworking lobby.

Kongresse & Konferenzen und Talks

DIE ZEIT KONFERENZ Work & Style adressiert in einem gesellschaftspolitisch wie ästhetisch aufgeladenen Kongressformat im Premiumsegment folgende Fragen: Welche Rolle spielt Arbeit für die Identität der nachrückenden Generation? Wie sehen die Schnittstellen zwischen Arbeit, Leben und Lifestyle aus? Was macht einen Arbeitgeber attraktiv? Welche Arbeitsweltenkonzepte werden zukünftig erfolgreich sein?

Detailierte Informationen können Sie aus der Work & Style Broschüre (.pdf) entnehmen.

Auch 2016 bot das Trendforum wieder eine Fülle an informativen Vorträgen und spannenden Gesprächsrunden zu Bürogestaltung und Arbeitskultur mit namhaften Referenten und internationalen Teilnehmern.

Erfahren Sie hier mehr über das Programm.

Hier präsentierten die Aussteller der ORGATEC ihre Produktinnovationen mit kurzen Vorträgen oder Live Showcases.

Alles rund um die Speakers´ Corner

Halbtägiger Kongress für Facility Manager; Mitarbeiter aus dem Gebäudemanagement, Architekten/Innenarchitekten, Büro- und Objektberater, Einrichtungsplaner, Einkaufsabteilungen, Personalabteilungen, Investoren.

Alles rund um den workplace-Kongress finden Sie hier.

Neu zur ORGATEC 2016: Der SEO-DAY ist ein jährlich stattfindendes Branchentreffen der Suchmaschinenoptiemierungsszene. Es wurden rund 800 Experten erwartet, die sich bei über 40 deutschsprachige Experten aus der Branche in über 42 Vorträgen über die neusten Tipps und Tricks im Bereich Suchmaschinenoptimierung, Google und Co informieren konnten.

Weitere Highlights

Ein entspanntes Get Together mit Live Musik für die Aussteller und Besucher der ORGATEC 2016, das am Dienstag, den 25.10.2016 ab 18:00 Uhr auf dem Boulevard vor Halle 8 stattfand.

Die Prämierung der umweltfreundlichsten Büros Deutschlands fanden am Dienstag, den 25.10.2016 um 11:30 Uhr auf der Bühne des Trendforums in Halle 6 statt.

Herzliche Einladung von AIT und xia zur Preisverleihung am Dienstag, den
25. Oktober 2016 um 17:00 Uhr auf dem Stand des Innovationspreises.

Den Dialog zwischen Architekten, Innenarchitekten, Lichtplanern und Ausstellern aktiv fördern – unter diesem Motto startete der Bauverlag an vier Messetagen geführte Rundgänge zu ausgesuchten Messe-Highlights der ORGATEC.

Die Messerundgänge wurden von Redakteuren der Bauwelt und der DBZ geleitet. In den ca. 2 1/2 Stunden je Rundgang wurden ca. 10 bedeutende Aussteller besucht. Auf den Ständen wurden Sie von kompetenten Ansprechpartnern empfangen, die ihre Produkt- und Systemneuheiten speziell aus Architektensicht vorstellten.

Die Mensch&Büro-Akademie (MBA) und PRIMA VIER Verlag Frank Nehring (P4) machten Ihren Messebesuch zu einem besonderen Erlebnis!

Ausgewählte Aussteller wurden auf den Rundgängen besucht – Praxiswissen und Lösungsvorschläge inklusive.

Es standen zwei kostenfreie Rundgänge „Gesundheit & Ergonomie“ oder „Design & Innovationen“ zur Verfügung, die am 26., 27. und 28.10. jeweils zweimal durchgeführt wurden.

Rundgang 1: Gesundheit & Ergonomie
Schwerpunkte:
bewegende Stühle, Sitz-Steh-Lösungen, gesunde Beleuchtung, Schallschutz, Klima, ergonomische Computerperipherie samt Displays, Dritte Ebene

Rundgang 2: Design & Innovation
Schwerpunkte:
Moderne Bürokonzepte, Designhighlights, neue Lösungen für Kommunikation und Konzentration, Mittelzone, Soft Seating

Halle 10.2, K 69/L 68

Die Koelnmesse ludt Planer, Designer, Architekten und Innenarchitekten exklusiv in die ORGATEC Architects‘ Lounge ein. Bei einem Snack oder kühlem Getränk war Erholung von der Messe garantiert. Oder Sie nutzten die Lounge zum informellen Austausch mit Kollegen. Zutritt war nur auf gesonderte Einladung.

Mit freundlicher Unterstützung von Andreu World, Creation Baumann und
Tobias Grau.